Direkt zum Inhalt

„Unser schönes Viertel“ bei VAIR mit Schüler:innen erhält Auszeichnung

Veröffentlicht am 04. Juni 2024
Pokal für WiQ bei VAIR Messe
WiQ

Im Schuljahr 2023-2024 hatte WiQ erneut die wunderbare Gelegenheit, den VAIR-Unterricht (Verantwortung Für Andere, Initiativ und Rundum’s Viertel) an der Quartiersschule Ihmelsstraße in Leipzig zu gestalten. Jeden Donnerstag haben wir uns mit sieben engagierten Schüler:innen der 5. und 6. Klasse getroffen, um das Thema „Unser schönes Viertel“ in vielfältigen Facetten zu erkunden. Zur Überraschung wurde unser Kurs bei der VAIR-Messe mit einem Pokal ausgezeichnet!

Unsere Projekte und Aktivitäten

1. Digitale Stadt: Jede:r Schüler:in kreierte eine eigene digitale Stadt und konnte dabei selbst entscheiden, wo Parkflächen und Wohnhäuser entstehen sollen. Dies förderte das Verständnis für Stadtplanung und kreative Gestaltung.

2. Wie wollen wir miteinander leben?: Gemeinsam diskutierten wir Regeln und Umgangsformen, die für das Zusammenleben in einer Stadt wichtig sind. Diese Diskussionen halfen den Schüler:innen, ein Bewusstsein für Gemeinschaft und soziale Verantwortung zu entwickeln.

3. Müllsammeln im Quartier: Naturschutz liegt uns am Herzen. Deshalb machten wir uns auf den Weg, zogen Handschuhe an und sammelten Müll im Viertel. Diese Aktion sensibilisierte die Kinder für Umweltprobleme und deren Lösungen.

4. Was ist ein Quartier?: Durch verschiedene Kurzfilme erhielten wir Einblicke in die Arbeit des Quartiersmanagements und betrachteten anhand von LVZ Multimedia Straßenumfragen die unterschiedlichen Leipziger Viertel.

5. Sinneswahrnehmung – was umgibt meine Schule?: Mit Aufnahmegeräten erkundeten wir das Schulviertel und nahmen Geräusche auf, die dort zu hören sind, wie zum Beispiel beim Fußballspielen oder während der Schulpause. Dies förderte die Achtsamkeit und das Bewusstsein für die Umgebung.

6. Wünsche und Probleme im Quartier: Jedes Kind reflektierte darüber, was es an seinem Viertel mag oder nicht mag und wie Probleme gelöst werden könnten. Die Schüler:innen fotografierten ihre Eindrücke und schnitten diese später zu einem kleinen Film zusammen.

7. Besuch der Superblocks: Um innovative städtische Projekte kennenzulernen, besuchten wir den Superblock e. V. nahe der Eisenbahnstraße. Dieses Projekt zielt darauf ab, Straßenbereiche verkehrsberuhigter zu gestalten und somit die Lebensqualität zu verbessern.

8. VAIR-Messe: Bei der VAIR-Messe präsentierten wir unsere Erlebnisse und Lernfortschritte. Besucher:innen und Schüler:innen bewerteten die einzelnen VAIR-Stände, was letztendlich die Vergabe der verschiedenen Pokale beeinflusste. Unsere VAIR-Klasse „Unser schönes Viertel“ erhielt überraschenderweise den Pokal für „Grünes“ – eine Auszeichnung, über die wir uns sehr freuen.

9. Quartiersspaziergang und Pizza zum Abschluss: Zum Jahresabschluss unternahmen wir einen Spaziergang durch das Quartier und ließen das Schuljahr bei Bella Biladi – Pizza auf Rädern mit einem gemeinsamen Pizzaessen ausklingen.

Bild
VAIR Messe Stand
Feedback-Tablet und Stand bei der VAIR-Messe am 30.05.24

Wir blicken auf ein ereignisreiches und lehrreiches Schuljahr zurück und sind stolz auf die tollen Projekte, die wir gemeinsam umsetzen konnten. Die Schüler:innen haben viel über ihr Viertel gelernt und aktiv dazu beigetragen, es ein Stück lebenswerter zu machen.

 

Autor*in: WiQ-Redaktion

 

 

Neuen Kommentar schreiben

Eingeschränktes HTML

  • Erlaubte HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.

 


 

Wir im Quartier (WiQ) hat 2020 als Pilot für transformative Stadtteilarbeit im Leipziger Westen begonnen – erfahren Sie mehr:


WiQ bei instagram  -- WiQ bei facebook  -- WiQ bei Telegram