LEIPZIG GIESST

Die Stadt ist unser Garten

Bäume sind essentiell für die Gesundheit und Lebensqualität der Leipziger Bürger*innen. Sie sorgen für ein ausgeglichenes Stadtklima, filtern den Verkehrsstaub aus der Luft und sind gut für unsere Psyche. Auch zahlreiche nichtmenschliche Großstadtbewohner, vor allem Vögel und Insekten, sind auf Bäume als Lebens-, Nahrungs- und Fortpflanzungsstätten angewiesen.

Das Problem

Durch mehrere lang anhaltende Dürreperioden infolge des Klimawandels fehlt unseren Stadtbäumen das Wasser und sie geraten unter wiederkehrenden Trockenstress. Das macht sie zunehmend anfällig für Parasiten und Krankheiten (wie die überall sichtbare Rußrindenkrankheit) bis hin zum Absterben. Tausende mussten deshalb in den letzten Jahren allein in Leipzig gefällt werden. Ein schwerer Verlust für unsere Stadt. Denn in Leipzig wurden ohnehin schon viel zu viele Bäume dem Bauboom geopfert.

Wird irgendwann alles wieder gut? Von alleine? Nein!

Denn der Klimawandel lässt sich nicht einfach umkehren. Prognosen gehen davon aus, dass es künftig überall auf der Welt vermehrt Extremwetterereignisse geben wird: Dürren und Starkregen, Stürme und Überschwemmungen. Auch bei uns in Leipzig. Regenwasser muss künftig vermehrt gesammelt, gespeichert und zur Bewässerung von Stadtgrün eingesetzt werden.

Wieso ist unser Gieß-Engagement wichtig?

Die Leipziger Stadtverwaltung plant für jeden Baum im öffentlichen Raum bis zum 10. Standjahr eine Grundversorgung mit Wasser. Für Bäume bis zum 15. Standjahr soll es eine situationsbedingte temporäre Bewässerung geben. Das ist gut, aber es reicht nicht aus. Um gesund zu bleiben, benötigen Stadtbäume neben besseren Bodenverhältnissen vor allem Wasser, Wasser, und nochmals Wasser.

Stadtbäume als natürliche Klimaanlage und für seelisches Wohlbefinden!

Viele Argumente sprechen für die Erhaltung der Stadtbäume. Sie kühlen und befeuchten die Luft und sorgen durch ihren Schatten v.a. im Sommer für ein angenehmeres Klima. Die Blätter binden Schwebstoffe wie Rußpartikel und den Abrieb von Autoreifen und filtern die Atemluft. Unsere Stadtbäume reduzieren den Straßenlärm und bieten Lebensraum für Pflanzen und Tiere. Außerdem: Straßenbäume haben das Potential das Risiko für Depressionen in der Stadtbevölkerung zu reduzieren! - Quelle 1, Quelle 2.

Deshalb haben wir uns entschlossen, mit anzupacken und unsere Stadtvegetation am Leben zu erhalten.

„LEIPZIG GIESST – die Stadt ist unser Garten“ will zeigen, wo es Bäume gibt, die zusätzlich Gieß-Wasser brauchen. Die Aktion will auch Menschen zusammenbringen, die gemeinsam in Gruppen gießen möchten.
Sie möchten in unserem Lösungsteam mitmachen? Wir freuen uns auf Ihre Mail .
Hier finden Sie Infos zur Arbeit weiterer Lösungsteams bei Wir im Quartier


Jetzt weiterklicken und mehr über unsere Gieß-Arbeit erfahren:

Neu: Die Gieß-App jetzt auch im PlayStore - Bitte fleißig testen!