Direkt zum Inhalt

Werde mit uns als BuFDi aktiv: Neue Stelle ab 1. Juli

Veröffentlicht am 17. Mai 2024
Bufdi bei LEIPZIG GIESST und Leipzig pumpt
LEIPZIG GIESST

Ab dem 01.07.2024 bietet die Stiftung “Ecken wecken” eine Stelle im Bundesfreiwilligendienst zur Verstärkung des ehrenamtlichen Teams von LEIPZIG GIESST und Leipzig pumpt an. Der Bundesfreiwilligendienst ist auf 12 Monate und 22 Stunden in der Woche ausgerichtet. 

Seit 2009 macht die Stiftung “Ecken wecken” ihren Namen zum Programm: Gemeinsam wollen wir ‚Ecken‘ mit Bewohner:innen so aufwecken und neu entdecken, dass sie das Leben in unseren Quartieren lebenswerter, lebendiger und nachhaltiger gestalten. Dieses Ziel setzt die Stiftung auf vielfältige Weise um: Von der Gestaltung des Areals, das heute unter dem Namen Bürgerbahnhof Plagwitz bekannt ist, bis hin zur Etablierung eines bürgerschaftlichen Netzwerkes, Wir im Quartier. In diesem Netzwerk arbeiten Engagierte aus unterschiedlichen Lebenswelten daran, ihr Quartier nach ihren Wünschen mitzugestalten - und zwar im Rahmen sogenannter Lösungsteams

Ein Beispiel ist die Initiative LEIPZIG GIESST, die als eines dieser Lösungsteams seit Juli 2020 organisiert ist. LEIPZIG GIESST setzt sich für den Erhalt unserer Stadtbäume ein – und zwar mit einer Gieß-App inklusive Aufruf zum Mitgießen und begleitenden Aktionen und Veranstaltungen. 
Ein weiteres Lösungsteam, Leipzig pumpt, engagiert sich für die Reaktivierung der historischen Handschwengelpumpen in Leipzig als Denkmäler und zugleich öffentlich zugängliche Wasserquellen, von denen zurzeit nur 16 funktionstüchtig sind. Neben diesen Bemühungen wird 2024 ein künstlerischer Ideenwettbewerb ausgerufen, der Künstler:innen zur Gestaltung eines neuen Pumpentyps des 21. Jahrhunderts einlädt.  


Du erhältst Einblick in folgende Aufgaben

  • Teilnahme an Teamtreffen (Treffpunkt immer an unterschiedlichen Orten in Leipzig)
  • Begleitung der Planung und Durchführung von Veranstaltungen, wie z.B. Gießaktionen 
  • Mitarbeit in der Entwicklung neuer Aktionsformate  
  • Standbetreuung auf Veranstaltungen Dritter 
  • Unterstützung bei Unterprojekten, wie z.B. „Schwammstadtpionier:in“ oder “Kinder gießen Straßenbäume” von LEIPZIG GIESST 
  • Koordination der Aktion "Tonnen an Fallrohre” von LEIPZIG GIESST 
  • Koordination der Bestellung von Bewässerungsbeuteln über LEIPZIG GIESST 
  • Begleitung der Durchführung des Ideenwettbewerbs “Neue Handschwengelpumpen für Leipzig” von Leipzig pumpt 
  • Aufbau und Pflege von Kooperationen und Netzwerken 
  • Zuarbeit zur Öffentlichkeitsarbeit, insbesondere Contenterstellung für Newsletter, Blog, Social Media, Videos etc. 


Das bringst Du mit

  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Interesse an der Arbeit in der Stadtgestaltung/-entwicklung und an dem Engagement zum Erhalt unseres Stadtgrüns und der Reaktivierung historischer Handschwengelpumpen 
  • Freude am Arbeiten mit Menschen 
  • Interesse an der Unterstützung von ehrenamtlichen Strukturen  
  • Bereitschaft, auch ungewöhnliche Wege zu finden und zu gehen 
  • Teamfähigkeit und Fähigkeit zum zuverlässigen, effizienten sowie selbstorganisierten Arbeiten 
  • gute kommunikativen Fähigkeiten und strategisches Denken 
  • Bereitschaft zur Nutzung Deines privaten Arbeitsplatzes und eigenen Computers 
  • prinzipielle Arbeitsbereitschaft an Wochenenden und Abenden für Meetings und Veranstaltungen 

Wir bieten

  • 12 Monate abwechslungsreichen Freiwilligendienst mit 30 Urlaubstagen, zahlreichen Lerngelegenheiten und Praxiserfahrungen 
  • 22 Wochenstunden mit Homeoffice und eventuell Co-Working zu flexiblen Arbeitszeiten 
  • 330 € pro Monat Taschengeld zzgl. Sozialversicherungsbeiträge 
  • sinnstiftende und selbstwirksame Tätigkeit mit ehrenamtlich Aktiven für das Gemeinwohl Leipzigs 
  • angenehme Arbeitsatmosphäre in einem engagierten Umfeld 
  • kreativen Freiraum für Aktions- und Partizipationsformate und teaminterne Mitgestaltungsmöglichkeiten  
  • Einblick in Gemeinwohlstrukturen 

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung

Bitte sende uns Deine gesamte Bewerbung in einem PDF-Dokument per E-Mail bis spätestens 03.06.2024 an info[ät-Zeichen]leipziggiesst.de. Die Bewerbung sollte folgendes beinhalten: kurzes Motivationsschreiben, Deinen Lebenslauf, optional für die Stelle relevante Anlagen. Gerne beantworten wir Dir Deine Fragen via Mail. 

 

Autor*in: LG-Redaktion

Neuen Kommentar schreiben

Eingeschränktes HTML

  • Erlaubte HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.

 


 

Jetzt weiterklicken und mehr über unsere Gieß-Arbeit erfahren:

So gießt Leipzig - gieß' auch Du mit:

 


LEIPZIG GIESST bei instagram  -- LEIPZIG GIESST bei facebook