Vom Regal direkt zum Kühlschrank

Dein Einkaufshelfer: günstig - praktisch - umweltfreundlich

adfc Leipzig, Netz kleiner Werkstätten, Stiftung Bürger für Leipzig, teilAuto und Stiftung „Ecken wecken“ möchten eine große Anzahl an Mobilitätskomponenten zu einem sehr günstigen Preis - ca. 1/2 Ladenpreis - beschaffen, um sie an interessierte LeipzigerInnen für ihren Einkauf weiterzugeben. Damit wollen die Organisationen eine starke Wirkung auf die künftige Einkaufsmobilität in Leipzig erreichen. Die noch auszuwählende Mobilitätskomponente soll dabei helfen, Einkäufe zügig, praktisch und umweltschonend per Rad, zu Fuß oder per ÖPNV nach Hause zu bringen.
 
1. Schritt:
Damit wir eine für viele LeipzigerInnen geeignete Mobilitätskomponente beschaffen können, möchten wir wissen, welche Art von Komponente LeipzigerInnen beim Einkaufen am besten unterstützen würde. Bitte helfen Sie mit und nehmen Sie bis 10. April 2019 an unserer Umfrage teil.
QR-Code zur Umfrage:
 
Weitere Schritte: Über unseren Newsletter bleiben Sie auf dem Laufenden.
 
Sie möchten im Projekt mitarbeiten oder es anderweitig unterstützen?
Prima, wir freuen uns auf Ihre Mail.
 
Das Projekt hat übrigens einen Vorläufer: 2010 haben wir ein ähnliches Projekt durchgeführt, Details s. pdf. 20 Anhänger wurden beschafft und für den günstigen Einkaufspreis von 45 € an interessierte Nutzer weitergegeben. Und etwas Ähnliches möchten wir nun gerne wiederholen, aber mit deutlich verstärkter Wirkung auf das Leipziger Mobilitätsverhalten, indem wir die Zahl der Anhänger verzehnfachen.
Einkaufsanhänger