Digitalisierung

Baumfreund*in gesucht! „Gieß dein Viertel“ bittet um Unterstützung

  • Veröffentlicht am 23. November 2020 von Redaktion-WiQ

Die letzten Jahren haben unsere Stadtbäume einem enormen Trockenstress ausgesetzt. 2.000 Stadtbäume sind der Trockenheit 2019 zum Opfer gefallen.

Wir als Lösungsteam Baumfreundschaft haben uns im April zusammengefunden, um dem etwas entgegenzusetzen. Nach einem Gießaufruf in diesem Sommer arbeiten wir nun an einer Gießplattform nach Berliner Vorbild (https://www.giessdenkiez.de) - zusammen mit Vertreter*innen der Stadtverwaltung und der Umweltverbände.

„Gieß den Kiez“ geht den nächsten großen Schritt – Vernetzung mit Gieß-Akteuren

  • Veröffentlicht am 13. Oktober 2020 von Redaktion-WiQ

Das Lösungsteam Baumfreundschaft hatte gemeinsam mit dem Amt für Stadtgrün und Gewässer für den 16. September zum Vernetzungstreffen verschiedener Gieß-Akteure (BUND Leipzig, Ökolöwe, Gießinitiative des INTERIM, NABU Leipzig) eingeladen. Nach einem kurzen Input der Mitarbeiter des Amtes zu dem aktuellen Stand hinsichtlich der Baumbewässerung haben wir über den Prototyp der Gießplattform gesprochen und erstes Feedback abgefragt.

Webinar zum depot am 4.2.

  • Veröffentlicht am 14. Januar 2020 von Thorsten

Das depot ist eine Web-Plattform, die das Teilen von Ressourcen – Dingen und Dienstleistungen – einfacher und attraktiver macht. Am Di, den 4.2.20 von 11-12 Uhr stellen wir vor, wie Organisationen in anderen Städten/Regionen mit geringem Aufwand ein eigenes depot betreiben können. Hier geht's zu weiteren Infos und zur kostenlosen Anmeldung.

depot jetzt auch in Halle (Saale)

  • Veröffentlicht am 04. Oktober 2019 von Thorsten

Im Rahmen einer Pressekonferenz des Oberbürgermeisters Bernd Wiegand wurde heute das erste depot außerhalb von Leipzig in Halle (Saale) eröffnet. Zum Start des depot wurden bereits fast 50 Ressourcen angeboten. Weitere Infos finden sich hier unter dem Projekt 'depot.social'. Wir wünschen unserem Regionalpartner Stadt Halle viel Erfolg beim Teilen in Halle!

Seminar Social Media

  • Veröffentlicht am 23. April 2018 von Thorsten

Teilnehmer haben in diesem Seminar haben die Möglichkeit, Social Media sehr praxisorientiert kennen zu lernen. Über ein gemeinsames Praxisbeispiel lernen sie u.a. eine Social Media Strategie (inkl. Rahmenbedingungen, Ziele, Zielgruppen, Content, Plattformen) mit klaren Handlungsempfehlungen zu erstellen. Das Gelernte können die TeilnehmerInnen unterstützt durch weitere Materialien für ihre Social-Media-Aufgaben im eigenen ehrenamtlichen und/oder beruflichen Kontext nutzen. Details, s. Modul 5