Die Menschen hinter WiQ

Die folgenden Personen sind bei WiQ aktiv, aktuell nur im Leipziger Westen. Für einen ersten Kontakt wenden Sie sich bitte an das Unterstützungsteam, am liebsten per Mail oder auch telefonisch unter 0177 - 26 79 408. Mitglieder weiterer Teams (ÖA-Team, Lösungsteams) werden demnächst ebenfalls an dieser Stelle vorgestellt. Übersicht:

 

Viele von uns im Video

In diesem ersten WiQ-Video stellen Menschen aus verschiedenen Teams kurz vor, was sie bei WiQ tun.

 

Unterstützungsteam (UT)

Dieses Team hilft Menschen mit Ideen, Lösungsteams zu bilden und unterstützt die Teams in der Erreichung ihrer Ziele.

Andreas Dohrn
"Kennengelernt habe ich Wir im Quartier und die Stiftung "Ecken wecken" über einen Workshop zu Gemeinwesenarbeit und Community Organizing. Mir gefällt, wie wir bürgerschaftliches Handeln in die Praxis umsetzen: Innovativ, thematisch, lösungsorientiert, zielgerichtet. Wer bei uns vorbeischaut, kann Spaß erleben und gute Ergebnisse erzielen."

Quentin Kügler
"Konkrete Probleme vor Ort durch koproduktives Arbeiten gemeinsam lösen – das macht 'Wir im Quartier' aus und wird in den Lösungsteam gelebt. Ich arbeite aktiv im Lösungsteam LEIPZIG GIESST mit, wo wir uns mit einer Gieß-App und verschiedenen Aktionen für die Bewässerung von Straßenbäumen einsetzen. Diese Erfahrung bringe ich als Teil des Unterstützungsteams ein, um andere Lösungsteams auf ihrem Weg zu begleiten. Außerdem engagiere ich mich kommunalpolitisch: 5 Jahre war ich Mitglied im Jugendparlament der Stadt, seit 2019 sitze ich im Stadtbezirksbeirat Südwest."
 
Thorsten Mehnert
"Es braucht uns Bürger, um zusammen mit Verwaltung, Politik und Wirtschaft Antworten auf aktuelle und künftige Herausforderungen vor Ort im Quartier zu finden. Unsere Ideen, unser Wissen, unsere Zeit und/oder unser Geld sind gut investiert, um gemeinsam bessere Lösungen zu entwickeln - gerade auch mit Blick auf künftige Generationen. Menschen auf diesem Weg zu unterstützen, das treibt mich an."
 

 

Steuerungsteam (ST)

Dieses 8-köpfige Team entscheidet, welche Lösungsteams in welcher Form unterstützt werden können. Es besteht aus je zwei Vertreter*innen der Politik, der Verwaltung, der Zivilgesellschaft/Quartiersrat und aus dem Unterstützungsteam.


 

Projektteam (ST)

Dieses Team hat WiQ initiiert und arbeitet an dessen stetigen Weiterentwicklung - u.a. auch am Transfer in Gebiete über den Leipziger Westen hinaus.


 

Wir alle - die Schwarmorganisation

Um die Zusammenarbeit aller WiQ-Akteure zu beschreiben, nutzen wir gerne das Bild der Schwarmorganisation:
Menschen aus unterschiedlichen 'Welten' sind so vernetzt, dass sie sich schnell für neue Herausforderungen formieren können.


Wir im Quartier (WiQ) hat 2020 als Pilot für transformative Stadtteilarbeit im Leipziger Westen begonnen – erfahren Sie mehr: