Über „Ecken wecken"

Die Transparenz unserer Arbeit ist uns sehr wichtig:

Wir unterstützen die Initiative Transparente Zivilgesellschaft von Transparency International Deutschland. Die entsprechenden Informationen unserer Selbstverpflichtung haben wir im Folgenden zusammengestellt.

Wir orientieren uns in unserer Arbeit an den Grundsätzen Guter Stiftungspraxis des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen vom August 2010.


1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr

Stiftung "Ecken wecken", Leipzig, Markranstädter Straße 29 b, 04229 Leipzig
Gründungsjahr: 2009


2. Vollständige Satzung und Ziele

Zur Satzung
Zu unseren Zielen


3. Angaben zur Steuerbegünstigung

Unsere Arbeit ist wegen Förderung der Jugendhilfe, der Kunst und Kultur, der Volks- und Berufsbildung sowie der Studentenhilfe, des Naturschutzes und der Landschaftspflege, des Umweltschutzes sowie der internationalen Gesinnung, der Toleranz auf allen Gebieten der Kultur und des Völkerverständigungsgedankens nach dem letzten uns zugegangenen Freistellungsbescheid des Finanzamtes Leipzig I, StNr. 232/142/00228 vom 01. April 2016 nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit.

Wir sind berechtigt, für Spenden, die uns zur Verwendung der o.g. Zwecke zugewendet werden, Zuwendungsbestätigungen nach amtlich vorgeschriebenem Vordruck (§ 50 Abs. 1 EStDV) auszustellen.

Link zum Freistellungsbescheid:  Seite 1Seite 2


4. Name und Funktion wesentlicher Entscheidungsträger

Thorsten Mehnert, Vorstand


5. Tätigkeitsbericht

Tätigkeitsbericht und Jahresrechnung 2016

Tätigkeitsbericht und Jahresrechnung 2015

Tätigkeitsbericht und Jahresrechnung 2014

Tätigkeitsbericht und Jahresrechnung 2013

2012:

Tätigkeitsbericht und Jahresrechnung 2011

Tätigkeitsbericht und Jahresrechnung 2010

Tätigkeitsbericht und Jahresrechnung 2009


6. Personalstruktur

Ehrenamtliche: 2 (Stifter)

Darüber hinaus engagieren sich viele Ehrenamtliche in unseren operativen Projekten - als Einzelperson oder im Rahmen von Organisationen, mit denen wir Projekte gemeinsam durchführen.


7. Angaben zur Mittelherkunft

Siehe unter: 5. Tätigkeitsbericht


8. Angaben zur Mittelverwendung

Siehe unter: 5. Tätigkeitsbericht


9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten

Keine Mutter- oder Tochtergesellschaften, Fördervereine oder ausgegliederte Wirtschaftsbetriebe


10. Namen von juristischen Personen, deren jährliche Zahlungen mehr als 10 Prozent des Gesamtjahresbudgets ausmachen bzw. Angaben zu entsprechenden Spenden von natürlichen Personen

2016: Sonne über Plagwitz GbR (Erträge Vermögensverwaltung)

2015: Stadt- und Kreissparkasse Leipzig / Golzer & Zoller GbR / Sonne über Plagwitz GbR (Erträge Vermögensverwaltung)

2014: Sonne über Plagwitz GbR (Erträge Vermögensverwaltung) / Stadt Leipzig (Projektförderungen)

2013: Sonne über Plagwitz GbR (Erträge Vermögensverwaltung)

2012: Sonne über Plagwitz GbR (Erträge Vermögensverwaltung) / Stadt Leipzig (Projektförderungen)

2011: Sonne über Plagwitz GbR (Erträge Vermögensverwaltung) / Stadt Leipzig (Projektförderungen)

2010: Thorsten Mehnert / Sonne über Plagwitz GbR (Erträge Vermögensverwaltung)

2009: keine