Firmen packen mit an

Unternehmen, die sich gesellschaftlich engagieren wollen, finden in der betrieblichen Freiwilligenarbeit (Corporate Volunteering) einen wirksamen Ansatz, um mit eigener Arbeitsleistung direkt vor Ort unterstützend aktiv zu werden.

Im Rahmen kurzfristiger Arbeitseinsätze und/oder längerfristiger Partnerschaften bieten sie ihren Mitarbeitern die Möglichkeit, Verantwortung in gemeinnützigen Projekten vor Ort zu übernehmen - mit positiven Effekten für Motivation und Identifikation der Mitarbeiter, für das Image des Unternehmens und zum Nutzen der Gesellschaft.

Wenn auch Sie in das Corporate Volunteering einsteigen oder es weiter ausbauen möchten, freuen wir uns auf Sie als unser Partner. In unserer Organisation oder in unseren Projekten gibt es immer Bedarf an professioneller Unterstützung in den Funktionen Organisation, IT, Planung/Konstruktion und Logistik. Aber auch für das Zupacken im Rahmen von Bauaktionen brauchen wir immer Leute, die ihr Handwerk gut beherrschen, als Allrounder flexibel einsetzbar sind oder durch ihr Projektmanagement eine Aktion effektiv & effizient zum Erfolg führen können.

Wichtig ist uns bei jeder Aktion: alle Beteiligten müssen am Ende das Gefühl haben, dass sie ihr Ziel erreicht, neue Leute kennengelernt und viel Spaß beim gemeinsamen Arbeiten gehabt haben. Dafür ist eine professionelle Vorbereitung das A und O. Für einen möglichst effizienten Start, können Sie uns gerne das von Ihnen ausgefüllte Dokument Aktionsplanung (Abschnitte 1 und 2) zukommen lassen oder aber auch direkt Kontakt (per Email oder telefonisch, s.u.) mit uns aufnehmen.

Wir freuen uns darauf, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.